Schreibtisch im Schlafzimmer und Dokumentenaufbewahrung

Im Zeitalter der Fernarbeit ist die Einrichtung eines Arbeitsplatzes zu Hause ein äußerst beliebter Trend. Das Problem tritt jedoch auf, wenn zusätzlich zum Platz zum Sitzen ein Platz zur Dokumentenaufbewahrung geschaffen werden muss. Wie geht das effizient und funktionell? Die Antwort auf diese Frage findest du in diesem Führer.

Praktische Tipps für den Einstieg

Der Arbeitsplatz sollte vor allem komfortabel sein. Unabhängig davon, wie viel Platz du hast, kümmere dich um die entsprechende Entfernung deiner Hände vom Computer und um einen bequemen Stuhl. Bestimmer klar, was du brauchst. Sind es Regale für die Aufbewahrung, Schubladen oder vielleicht hohe Regale für Geräte? Mit einer ersten Vision und einem einfachen Plan erstellst du ein angenehmes und funktionelles Home Office.

Denk daran, dass dies ein Erholungsort ist

Wenn du ein kleines Büro im Schlafzimmer einrichtest, darfst du nicht vergessen, dass es sich vor allem um einen Raum handelt, in dem man sich nach einem Tag voller Sorgen und Verantwortlichkeiten ausruht. Kümmere dich aus diesem Grund darum, dass der Raum um dich herum immer ordentlich ist.

Platz für Dokumente

Bei begrenztem Aufbewahrungsplatz müssen wir den Stauraum sorgfältig verwalten. Das Regalsystem ist die beste Option, um den Arbeitsbereich vom Schlafzimmer zu trennen und zusätzlichen Stauraum zu gewinnen. Das endgültige Aussehen hängt nur von unseren Vorlieben ab. Dies könnte ein umgekehrtes „U“ –Regalsystem sein, dessen Regale nur an den Seiten und oben angebracht sind. Dadurch kann man problemlos einen Schreibtisch und einen Stuhl oder etwas anderes in den Raum zwischen die Regale geben. Eine klassische Lösung, die von oben bis unten mit Regalen mit Schränken gefüllt ist.

Stell Kerzen oder Blumen in die freien Regale, die auch bei der Gestaltung des Schlafzimmers eine wichtige Rolle spielen. So erhält man mit einem Möbelstück zwei praktische Lösungen: eine für die Arbeit und eine für den Entspannungsbereich.

Denk jedoch daran, Regalsysteme zu wählen, die Schränke haben oder bewahre Dokumente in Ordnern und Kisten auf. Auf diese Weise kann man einen ordentlichen und schlichten Raum schaffen.